© 2003-2019 Schneider Media UK Ltd.

Neue Auszeichnung für Schneider Media

11/10/2013

Zum dritten Mal hat SCHNEIDER MEDIA mit Autor Hans-Jürgen Schneider den begehrten Joseph-Nicolas-Cugnot Award der Society of Automotive Historians (SAH) für „das international beste Fahrzeugbuch in nichtenglischer Sprache“ erhalten, diesmal für den 2012 erschienenen Band „Historische BMW-Gespanne“, an dem auch Stefan Knittel mitgearbeitet hat. Die Verleihung fand am 11. Oktober 2013 in den Räumen des Hershey-Country-Club in der pennsylvanischen „Schokoladenstadt“ Hershey/USA statt.

 

Die beiden SCHNEIDER MEDIA-Verleger Hans-Jürgen und Valentin Schneider waren eigens in die Staaten gereist, um den Preis in Anwesenheit von über 200 Clubmitgliedern entgegenzunehmen. Auf dem Foto rechts überreicht Arthur Jones eine der beiden Plaketten an HJS. Es gibt jeweils eine Plakette für den Autor und eine für den Verlag. Bemerkenswert ist, daß der Preis diesmal für ein motorradhistorisches Werk vergeben wurde, was seit 1972 nur selten vorkam.

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon