© 2003-2019 Schneider Media UK Ltd.



Axel Koenigsbeck, Hans J. Schneider, Peter Abelmann:

Yamaha - Alle Modelle seit 1955 - Motorräder, Roller, 125er, 50er

Special: Racing, Moto Cross, Prototypen, Technikdaten

432 Seiten, 1240 Fotos und Schnittzeichnungen (davon 1115 in Farbe)

Format Inhalt 21,5 x 26,5 cm, Hardcover, Rückenstärke 34 mm, Gewicht 1,6 kg, Papier 115 g/m², Bilderdruckqualität

ISBN: 978-3-7688-5704-8

Yamaha – Alle Modelle 1955 bis heute

19,90€Price
  • ZUM BUCH

    Alle Modelle seit 1955 - Motorräder, Roller, 125er, 50er

     

    Standardwerk

     

    Die Firma, die 1955 mit der kleinen Zweitaktmaschine „Rote Libelle" die Motorradproduktion startete, ist heute als zweitgrößter Motorradhersteller der Welt dem Marktführer Honda in allen Bereichen ebenbürtig und überzeugt mit einer vielfältigen Palette von 50er-Fahrzeugen über Enduros und Cruiser bis zu Supersport-Bikes und Grand Prix-Rennern wie der bereits legendären M1.

     

    Auf 432 Seiten und mit 1240 Fotos würdigen die Fachautoren Axel Koenigsbeck, Hans J. Schneider und Peter Abelmann die spannende Geschichte der Marke mit den gekreuzten Stimmgabeln im Emblem von den bescheidenen Anfängen bis zur Gegenwart, zeigen und beschreiben alle wichtigen Serienmodelle aus 50 Jahren, darunter zahlreiche Typen, die nur für Japan produziert wurden und bislang in Europa unbekannt waren. Auf jeden Fall ist das Standardwerk das bis heute das umfangreichste Buch zumindest in deutscher Sprache zur Yamaha-Geschichte – aber nur noch in wenigen Exemplaren verfügbar.  

     

    Neben den vielen hundert Serienmodellen werden auch interessante Prototypen und Spezialmodelle von der RZ 201 Wankel bis zur MT-03 behandelt. Breiten Raum nimmt die Geschichte der Grand Prix-Racer und der Motocross-Motorräder ein, die Yamaha seit dem ersten WM-Titel 1964 durch Phil Read unzählige Erfolge und rund 120 Weltmeisterschaften bescherten. Separate Kapitel enthalten alle wichtigen Informationen, Namen und Ereignisse rund um den Rennsport auf der Rundstrecke und der Motocross-Bahn, erzählen von den Yamaha-Siegen bei der Rallye-Paris-Dakar, bei Trial-, Supersport-, Superbike- und Marken-Cups. Komplette technische Daten der Serienmodelle fehlen natürlich ebenfalls nicht.

     

    Oldtimerfreunde und Sammler finden in dem Buch alle Meilensteine, die Yamaha berühmt gemacht haben, angefangen bei den Zweitakt-Twins und Einzylinder-Bikes der 1950er und 1960er Jahre über die ersten Viertakter XS 1 und XS 650, legendäre Enduros und Straßenmotorräder wie XT 500 und SR 500, Technologieträger wie FZ 750 und GTS 1000 bis zu den Supersport-, Touring- und Cruiser-Typen von heute - YZR-R1, FJR 1300 oder XV 1700 PC Warrior. Mopeds, Mokicks, 125er und Roller kommen dabei ebenfalls nicht zu kurz.

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon