© 2003-2019 Schneider Media UK Ltd.



Paul Fraysse, Philippe Sauvat:

So wird’s gemacht Special: Restaurieren wie die Profis

2. Auflage 2017

216 Seiten, 1328 Farbfotos, zusätzliche Grafiken und Tabellen, 51 Zeichnungen, 31 Tabellen und Übersichten

Format Inhalt 20,0 x 26,5 cm, Hardcover

ISBN D, A, CH: 978-3-7688-5811-3

 

Soeben erschienen: Restaurieren wie die Profis, Band 2

 

Von der alten Auflage sind nur noch wenige Exemplare verfügbar: Restaurieren wie die Profis, Band 1, alte Auflage

So wird's gemacht Special – Restaurieren wie die Profis, Band 1 – Neue Auflage

34,90€Price
  • ZUM BUCH

    Motor, Fahrwerk, Karosserie, Interieur

     

    Wer sich zum ersten Mal daranmacht, einen Oldtimer zu restaurieren, steht meist vor unüberwindbaren Problemen: Wie organisiert man die Zerlegung des Wagens, wie werden Lager, Wellen, Antriebsaggregate demontiert, revidiert und wieder eingebaut? Was ist zu tun, wenn der Rost Teile der Karosserie zerfressen hat, und wie geht das überhaupt, das Einschweißen von Blechteilen? Und wenn der Rohbau wieder steht, was muß bei Grundierung und Lackierung beachtet werden?

     

    Die französischen Fachjournalisten Philippe Sauvat und Paul Fraysse haben seit den 1990er Jahren zahlreiche Klassiker restauriert und ihre Arbeit bis ins Detail dokumentiert. Dieser reiche Erfahrungsschatz kommt diesem Buch zugute, das auf 216 Seiten und anhand über 1300 Farbfotos zeigt, wie’s gemacht wird.

     

    Aus dem Inhalt:

     

    Dokumentation, Vorbereitung; Schrauben, Muttern lösen; Bolzen, Gewinde reparieren; Silentblöcke, Dichtringe austauschen; Kugel- und Radlager montieren; Kleinteile entrosten und aufbereiten; Karosseriebleche heraustrennen; Karosserielack abschleifen, strahlen; Reparaturbleche anfertigen und einschweißen; Karosserie spachteln, grundieren, neu lackieren; Lack-Läufer entfernen; Plastikteile lackieren, auffrischen; Ohv-Zylinderkopf analysieren; Ventilführungen und -sitze erneuern; Ventile prüfen, bearbeiten; Kolben, Pleuel, Kurbelwelle prüfen; Kurbelwelle richten, einbauen; Kurbelwellenlager einsetzen; Pleuelaugenlager herstellen; Kolbenringe und Kolben einsetzen; Kompressionsdruck prüfen; Ventilspiel prüfen, einstellen; Zündung, Verteiler prüfen, einstellen Zündkabel richtig einbauen; Trommelbremse überholen; Bremsanlage entlüften; Sitzpolster und Türpaneele beziehen; Dachhimmel erneuern; Metallteile polieren; Front- und Heckscheibe einsetzen; Fensterdichtungen herstellen; Tank entrosten, reparieren

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon