© 2003-2019 Schneider Media UK Ltd.



Axel Koenigsbeck, Hans J. Schneider:

Faszination BMW Boxer

Originalausgabe, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage 1999
 
224 Seiten, 500 Abbildungen, davon viele in Farbe

Format Inhalt 21,5 x 26,5 cm, Hardcover mit Schutzumschlag, Rückenstärke 24 mm, Gewicht 1,17 kg, Papier 150 g/m² Bilderdruckqualität.

ISBN D/A/CH: 978-3-927710-06-1

Faszination BMW Boxer

19,90€Price
  • ZUM BUCH

    Boxer-Geschichte, Technik Vierventiler, Rennsport, Tuning, Boxer-Gespanne

     

    Die vorliegende Auflage des Boxer-Buchs enthält auf 224 Seiten die vollständige Historie aller jemals produzierten BMW-Serien-Zweizylinder von 1923 bis 1999 in Text und Bild, wobei der Schwerpunkt auf den heute als normale Gebrauchtfahrzeuge erhältlichen Modellen der 1993 eingeführten Vierventil-Generation liegt: R 1100 RS, R 1100/850 R und R 1100 GS sowie R 1100 RT, R 1200/850C, R 1100 S und R 1150 GS.

     

    Doch auch über die Oldtimer der Vor- und Nachkriegszeit sowie die Zweiventil-Klassiker der 70er bis 90er Jahre von der R 75/5 bis zur R 100 R erfährt der Leser alles, was Boxer-Freunde wissen sollten. Mit 500 - zu einem großen Teil farbigen und großformatigen - Fotos ist das Buch reich illustriert. Vollständige technische Daten aller Serienmodelle bis 1999 runden den Inhalt ab und machen das Buch zu einem unentbehrlichen Nachschlagewerk.

     

    Besondere Highlights sind die großzügig bebilderten Spezial-Kapitel über Gespanne, Rennmaschinen und Tuningmodelle auf Boxer-Basis - schließlich machen gerade die Exoten seit vielen Jahren einen Großteil der „Faszination BMW Boxer“ aus. Die an Erfolgen reiche BMW-Sport-Geschichte kommt ebenfalls nicht zu kurz: Ob Schorsch Meier oder Hans-Otto Butenuth, Walter Zeller und Helmut Dähne, Werner Schütz oder Hubert Auriol - alle haben noch einmal ihren in konzentrierter Form ihren Auftritt. 

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon