© 2003-2019 Schneider Media UK Ltd.



Heribert Hofner, Hans J. Schneider, Valentin Schneider, Fabian-P. Wiedl:

Audi Sportwagen

1. Auflage 2005, Originalausgabe

440 Seiten, 996 Fotos (davon ca. 60 % in Farbe), 10 Seiten mit technischen Daten von 160 Serien- und Rennsport-Modellen, 10 Seiten Rennsport-Resultate seit 1980

Format Inhalt 22,5 x 27,5 cm, Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN D/A/CH: 978-3-7688-5786-4

Audi Sportwagen

39,90€Price
  • ZUM BUCH

    Alle Coupés, Cabriolets, Roadster, Sportlimousinen und Rennwagen 1910 bis 2005

     

    Motorsport seit 1911: Auto Union-Silberpfeile, Rallye, DTM, Le Mans

     

    Marken: Audi, DKW, Horch, Wanderer, NSU

     

    Audi ist so erfolgreich wie nie zuvor. Haftete an der 1965 wiederbelebten, früher zur Auto Union gehörenden Marke anfangs noch der Ruch der Bürgerlichkeit, hat Audi inzwischen hinsichtlich Sportlichkeit, Image, Prestige und Qualität die deutschen Topmarken BMW und Mercedes zumindest eingeholt. Die sensationellen Erfolge des 1980 vorgestellten, allradgetriebenen Sportcoupés quattro in der Rallye-Weltmeisterschaft leiteten den Imagewandel ein. Und seit die Marke mit dem phänomenalen Prototyp R8 fünfmal Le Mans gewonnen hat und auch in der DTM in regelmäßiger Folge den Ton angibt, wird sie sogar von Porsche mit Respekt betrachtet.

     

    Mit dem vorliegenden Buch wurde 2005 erstmals in übergreifender Form die gesamte Geschichte der Serien- und Rennsportwagen geschildert, die im Zeichen der Vier Ringe nun schon fast ein Jahrhundert lang Furore machen - angefangen beim Audi "Alpensieger" von 1911 über die Silberpfeile der Auto Union in den 30ern bis zum quattro und den sportlichen Cabriolets, Coupés sowie S- und RS-Speziallimousinen von Audi. Die Sportwagen-Historie der Schwestermarken DKW, Horch, Wanderer und NSU wird ebenfalls ausführlich beleuchtet. Zwei Kapitel über aufsehenerregende Designstudien, Prototypen und Studien runden das Werk ab. Zahlreiche der fast 1000 Fotos waren bis dahin unveröffentlicht, viele Modelle sind Einzelstücke und wurden so noch nie gezeigt. Die Autoren haben monatelang Archive durchforstet und Material zusammengetragen, das vor allem eines zeigt: Der von Audi gern zitierte "Vorsprung durch Technik" wurde vor allem auf den Rallyepisten und Rennstrecken der Welt herausgefahren und dann in die Serie übertragen.

     

    Nicht zuletzt der umfangreiche Anhang mit technischen Daten von 160 Serien- und Rennsport-Modellen sowie allen wichtigen Motorsportergebnissen von 1980 bis 2005 macht dieses Buch zum wertvollen Nachschlagewerk.

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • YouTube Social  Icon